FC Germ. Singen 2 — SG Amateure

Spielbericht

SG Amateure verlieren unglücklich gegen Spitzenteam

Nach dem überraschenden Sieg vergangenen Donnerstag beim 1. FC Ispringen musste man gleich zum nächsten schweren Auswärtsspiel dieses Mal zum FC Germania Singen 2 fahren. Die Singener sind unbestritten eines der Spitzenteams der Liga und legten auf ihrem sehr guten Kunstrasen gleich los wie die Feuerwehr. Direkt nach 6 Minuten gab es in der Defensive der SG Amateure Abstimmungsprobleme und Petekci kam frei zum Schuss. Lucas Eisenmann im Tor war zwar noch am Ball, konnte den Einschlag zum 1:0 für Singen aber nicht verhindern. Auch direkt danach war Singen am Drücker. Nach gut einer Viertelstunde dann aber auf der Gegenseite der erste gut vorgetragene Angriff der SG Amateure. Chris-Luis Burghardt setzte den starken Maik Lichtner in Szene und dieser marschierte auf der Außenbahn Richtung Strafraum passte dann genau im richtigen Moment auf den mitgelaufenen Fabian Frik und dieser vollendete ins leere Tor zum 1:1-Ausgleich für die SG Amateure. Danach waren die SG Amateure auf jeden Fall auf Augenhöhe zum Gegner. Nach gut einer halben Stunde hätte man sogar in Führung gehen können. Fabian Friks Freistoß konnte vom Torhüter nur abgeklatscht werden, doch Jan Kicherer schoss den Ball deutlich über den Kasten. Singen war bis zum Pausenpfiff nur noch sporadisch gefährlich. Kurz vor dem Wechsel musste aber Lucas Eisenmann erneut wie in Ispringen eine Glanztat zeigen um den Rückstand zu verhindern. Mit einem 1:1 ging es dann in die Kabinen. Nach dem Wechsel erneut Singen 2 mit dem besseren Start. Es gab Freistoß und der Ball wurde von der Mauer so unglücklich abgefälscht, dass erneut Ismail Petekci frei zum Schuss kam und den Ball nur noch zum 2:1 über die Linie schieben musste. Die SG Amateure wehrten sich nach Kräften und versuchten das Spiel ausgeglichen zu gestalten. Die beste Chance hatte noch Chris-Luis Burghardt, doch er konnte den Ball frei stehend nicht im Tor unterbringen. So blieb es bis zum Ende bei der knappen Niederlage. Nächste Woche muss man erneut Auswärts antreten dieses Mal beim TSV Maulbronn. Anpfiff ist dann um 14.30 Uhr in Maulbronn.

Sebastian Baum

SG Amateure

1Lucas Eisenmann Mittelfeld
3Chris-Luis Burghardt 2 Mittelfeld
5Benjamin Pasler Mittelfeld
6Fabian Frik Mittelfeld 16'
7Benjamin Busse Abwehr
8Saad Qaeidi 4 Mittelfeld
11Anastasios Tsirachadis Mittelfeld
12Jan Kicherer 9 Abwehr
13Lars Kolzewski Tor
14Marlon Kesselbach 15 Mittelfeld
16Maik Lichtner Mittelfeld
2Silas Combe 3 Mittelfeld
4Sebastian Breit 8 Abwehr
9Marvin Veit 12 Mittelfeld
15Simon Rinke 14 Mittelfeld

Details

Datum Zeit League Saison Spieltag
3. November 2019 90' Kreisklasse B1 Pforzheim 2019/2020 12

Ground

FC Germania Singen

Ergebnisse

MannschaftTore
FC Germ. Singen 22
SG Amateure1