1.FC Dietlingen 2 — SG Amateure

Spielbericht

SG Amateure überzeugen zwar nur eine Halbzeit und gewinnen trotzdem souverän

Nachdem die SG Amateure bisher nur ein Saisonspiel gegen einen der Favoriten PSG Pforzheim gespielt hatte, welches man gerade noch so 2:2 Unentschieden gestalten konnte, musste man zum zweiten Spiel zum 1. FC Dieltingen 2 reisen. Die Gäste haben ein Flex Mannschaft gemeldet, was bedeutet dass man auch durchaus nur zu 7 oder zu 9 spielen kann doch dieses Mal ging es 11 gegen 11. Die SG Amateure spielten auch von Beginn an dominant und schnürten den Gegner in der eigenen Hälfte ein. Die Gastgeber kamen teilweise sogar nicht mal aus dem Strafraum. Dennoch dauerte es bis zur 15. Minute bis die SG Amateure in Führung gehen konnten. Nach einem Pass von Raphael Pimenidis stand Nico Knodel am zweiten Pfosten perfekt und grätschte in den Ball zum 0:1 für die SG Amateure. Danach spielte man teilweise unerklärlich schwach und produzierte unnötig viele Fehler ohne Not gegen einen Gegner der nicht ernsthaft Fussball spielen wollte und konnte. In der 38. Minute dann aber doch noch das 0:2. Nach einer Balleroberung wurde der Pass schnell auf Raphael Pimenidis gespielt und dieser lief alleine aufs Tor zu und verwandelte sicher zum 0:2 für die SG Amateure. Mit einer verdienten Führung ging es in die Pause, auch wenn man deutlich besser spielen kann als man es in der 1. Halbzeit tat. Nach der Pause wurde das Spiel der SG Amateure dann aber besser. Direkt in der 50. Minute spielte Fabian Frik einen guten Pass auf Raphael Pimenidis und dieser blieb erneut eiskalt vor dem Tor so stand es 0:3. Das schönste Tor erzielte dann der eingewechselte Tristan Kraus, nachdem Maik Visel den Abwehrspieler auf der linken Außenbahn unter Druck gesetzt hatte passte dieser in die Mitte zu seinem Torhüter doch Tristan Kraus ging dazwischen und lupfte den Ball herrlich über den Torhüter zum 0:4. In der 75. Minute wurde er dann vom eingewechselten Sebastian Baum auf die Reise geschickt und blieb vor dem Tor eiskalt so sorgte er für das 0:5. Danach hätten die SG Amateure sogar noch 2 weitere Tore schießen können doch es blieb am Ende beim verdienten 5:0 Erfolg. Kommende Woche geht es zu Hause gegen den 1. FC Bauschlott 2 gegen den man hoffentlich einen weiteren Erfolg feiern kann.

Sebastian Baum

SG Amateure

1Jonas Maier Tor
2Daniel Goldstein Abwehr
4Lukas Kochardt Mittelfeld
5Marc Sterns Mittelfeld
6Fabian Frik 16 Mittelfeld
7Ertugrul Bicerler 11 Mittelfeld
9Jan Funke 3 Angriff
12Kai-Rüdiger Matthes Abwehr
13Lars Kolzewski Angriff
14Nico Knodel Mittelfeld 16'
15Raphael Pimenidis 8 Mittelfeld 39', 50'
3Tristan Kraus 9 Angriff 65', 75'
8Julian Hirsch 15 Mittelfeld
11Sebastian Baum 7 Mittelfeld
16Maik Visel 6 Mittelfeld

Details

Datum Zeit Wettbewerb Saison Spieltag
10. September 2017 90' Kreisklasse C3 Pforzheim 2017/2018 4

Ground

1.FC Dietlingen

Ergebnisse

MannschaftTore
1.FC Dietlingen 20
SG Amateure5